Ruth Killius

In Nagold:
Kammer­musik­kurs

Studium bei Ulrich Koch und Kim Kashkashian – neben dem Standardrepertoire beschäftigt sie sich intensiv mit zeitgenössischer Musik – wirkte in zahlreichen Uraufführungen mit – 1993-1996 Solobratschistin der Camerata Bern – 2001-2003 Lehrtätigkeit an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz – Mitglied des Zehetmair-Quartetts, das sie 1994 zusammen mit Thomas Zehetmair gründete – Kammermusikeinspielungen mit Heinz Holliger und Thomas Demenga sowie Einspielung von Mozarts Sinfonia Concertante mit Thomas Zehetmair und Frans Brüggen als Dirigent – solistische Auftritte mit großen Orchestern und Gast bei renommierten Festivals sowie Sonatenabende Violine/Viola mit Thomas Zehetmair in zahlreichen Musikzentren – 2016/17 Artist in Residence bei den Augsburger Philharmonikern – Sommer 2016 Gründung des Trio Alexander zusammen mit Willi Zimmermann und Daniel Haefliger.